Für den neuen Forschungsschwerpunkt „Virtual Film Playground“  (Virtual Film Production) an der TH-OWL sucht die Hochschule künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiter*Innen in den Bereichen Animation, Kamera und VFX:

 

Animation
(Teilzeit (19,5 Stunden/Woche, 2 Jahre befristet, Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L):

 

VFX
(Vollzeit (39 Stunden/Woche, 2 Jahre befristet, Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L):

 

Kamera
(Teilzeit (19,5 Stunden/Woche, 2 Jahre befristet, Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L):